ORIGINAL

NATÜRLICHE BETTWAREN FÜR HOHE ANSPRÜCHE

Bildschirmfoto-2015-04-09-um-11-12-49

 

Natürliche Daunen und Federn gehören zu den besten und beliebtesten Füllmaterialien für Bettwaren. Ein besseres Klimatisierungssystem, als die feinen Verästelungen der Daunen und Federn mit ihren Millionen von Luftkammern, ist bis heute nicht erfunden worden.

Das Duvet mit natürlichen Daunen nimmt während des Schlafs die abgegebene Körperfeuchtigkeit (bis zu einem halben Liter Flüssigkeit) auf und gibt sie beim Auslüften am Morgen wieder ab. Es hält die Wärme im Bett konstant, ohne dass sich die Hitze staut. Dies ist erforderlich, weil während des Schlafs die Körpertemperatur um rund ein halbes Grad sinkt und zudem in der Nacht die Zimmertemperatur variiert.

Die Qualität eines Duvets wird durch den prozentualen Anteil an Daunen bestimmt sowie durch die Grösse und damit die Füllkraft der Daunen. Grossflockige Daunen isolieren und klimatisieren besser als kleinflockige. Dementsprechend sind sie auch teurer, bieten dafür auch einen besseren Schlafkomfort und haben eine längere Lebensdauer.

Die Federn sind elastisch und somit das optimale Füllmaterial für gut stützende Kopfkissen. Für eher weichere, stützkräftige Kopfkissen eignen sich Entenfedern. Für stark stützkräftige Kopfkissen werden Gänsefedern verwendet.