LATTE-ROLLOMILKFASERN

Rollomilk-Faser – hygienisch und hautverträglich

latte

Schon die alten Römer kannten die positiven Eigenschaften der Milch. So war es üblich, dass die wohlhabenden Damen in Milch badeten. Auch wir setzen auf die bekannte und Schönheit fördernde Wirkung der Milchfasern. Die Substanz für die Textilfaser wird im Verlauf der Milchverarbeitung gewonnen. Die Protein-Faser aus Milch enthält 17 Aminosäuren, diese sind wohltuend für die Gesundheit. Insbesondere dienen sie zur Nährung und Pflege der Haut. Sie ist reich an natürlichen Proteinen, das die Haut weich und geschmeidig wirken lässt. Die Faser hat zudem hygienische Eigenschaften, da sie eine grosse antibakterielle Wirkung aufweist.